Mitgliederbereich | Kontakt | Impressum

Veranstaltungen und Berichte Skitouren

 

Mit neuer Struktur in die Zukunft

Patrick Weiland soll im März bei der JHV als Abteilungsleiter Ski & Snowboard bestätigt werden

 

 

Am Freitag, 14.12.2012 fand sich die Abteilung Ski & Snowboard des TV 06 Bad Neuenahr e. V. im Bad Neuenahrer Hotel Krupp zu seiner Abteilungsversammlung zusammen. Nachdem auf der letzten Jahreshauptversammlung des Vereins eine Abteilungsordnung beschlossen wurde, trafen sich die Mitglieder der Abteilung Ski & Snowboard zu ihrer ersten Versammlung in der neuen Struktur.

 


Durch die Neustrukturierung innerhalb des Vereines ist der Weg für eine zukunftsorientierte Ausrichtung der Abteilung Ski & Snowboard im TV 06 Bad-Neuenahr geebnet worden. So ging es bei den ersten Treffen des Übungsleiterausschusses und der Abteilungsversammlungnicht nur um die Besetzung neuer Positionen innerhalb der Abteilung, sondern vor allem auch darum, die neu geschaffene Organisationsstrukturmit Leben zu füllen. Der designierte Abteilungsleiter Patrick Weiland stellte unter den Augen des amtierenden Abteilungsleiters Horst Kettermann in den Versammlungen sein Konzept für eine moderne Zukunftsausrichtung der Abteilung Ski & Snowboard vor.

 

Horst Kettermann, der als Gründer und Kopf der Abteilung mehr als 32 Jahre der Inbegriff der Skiabteilung gewesen ist, wird bis zur Mitgliederversammlung des Vereins im März noch das Amt des Abteilungsleiters bekleiden. Er würdigtedie zweijährige Vorarbeit der Übungsleiter in Hinblick auf die reibungslose Fortführung der Abteilung. „Ich freue mich über die gute Vorbereitung dieses Entwicklungsprozesses in der Abteilung und vor allem darüber, dass mir mit Patrick Weiland einer meiner Wunschkandidaten folgen wird“, weiß Horst Kettermann, der 2013 nicht mehr für die Abteilungsleitung kandidieren will, sein „Lebenswerk“ in guten Händen.

 


Als Kandidat für die Wahl des Abteilungsleiters auf der Jahreshauptversammlung 2013 nominierte die Abteilungsversammlung so auch Patrick Weiland, der im März von der Mitgliederversammlung des TV06 Bad Neuenahr e. V. in seiner Funktion bestätigt werden soll. Alle weiteren Funktionsträger der Abteilung wurden laut Abteilungsordnung vom Übungsleiterausschuss gewählt. Thomas Bitzen bekleidet die Funktion des Skischulleiters. Als Sprecher der Fahrtenleiter fungiert zukünftig Abdi Djirsarai. Als Vertreter der Übungsleiter wählten die Anwesenden Peter Lüschper und Cornelius Glauner.

 


Der aktuelle Abteilungsleiter Horst Kettermann, der sich nach langjähriger Tätigkeit 2013 nicht mehr zur Wahl stellen wird, gratulierte allen Gewählten. Glückwünsche seitens des Vereinsvorstands überbrachten die zweiten Vorsitzenden Herbert Seifner und Jürgen Hildebrandt. Die Abteilung Ski & Snowboard sieht sich für die Zukunft gut aufgestellt und blickt auf die Fahrten der verbleibenden Saison 2012/2013 und mit Vorfreude auch auf die neuen Aufgaben für die Saison 2013/2014.


 

 

Abtversamml141212_mod.JPG

 

 

Die Ski- & Snowboardübungsleiter des TV06 Bas Neuenahr freuen sich über einen fließenden Übergang in die neuen Strukturen: Abteilungsleiter Horst Kettermann gratuliert seinem designierten Nachfolger zu seiner Nominierung.

 


 

Acht Podiumsplätze für den TV 06 Bad Neuenahr

 

 

Am Samstag den 10.11.2012 fanden in der Skihalle Snow-World in Landgraaf Niederlande, die Saisoneröffnugsrennen Ski alpin des Skiverband Rheinland statt.

 

Ausrichter war der Skibezirk Westerwald. Viele Rennläufer aus dem Rheinland waren am Start.
Von unserer DSV Skischule TV 06 Bad Neuenahr, waren zwölf Rennläufer in den unterschiedlichsten Altersklassen angereist.

 

Das Rennen wurde als Slalom in zwei Durchgängen ausgetragen.

 


Tilo Matthias Lingen belegte bei den Schülern 12 den 2. Platz.

Kai Benedikt Lingen belegte bei den Schüler 14 den 4. Platz.

Lois Rech in der gleichen Gruppe den 5. Platz.

Mailin Djirsarai belegte bei den weiblichen Schüler 16 den 4. Platz.

Deborah Djirsarai belegte bei den Jugendlichen weiblich den 1. Platz.

Rene Rech belegte bei den Jugendlichen männlich den 1. Platz.

Bei den Damen belegte Karola Rech den 4. Platz, Carolin Djirsarai den 3. Platz und Silke Hossenfelder den 2. Platz.

Die drei ersten Plätze der Herren wurden komplett vom TV 06 Bad Neuenahr erobert.

Wolfgang Lingen, belegte den 3. Platz, Bernd Rech den 2. Platz und Abdi Djirsarai den 1. Platz.

 


 

Landgraaf2012_mod.JPG

 


 

Zwei Bezirksmeistertitel und zwei Medaillen gehen an den
TV 06 Bad Neuenahr

 

Der Skibezirk Eifel-Hunsrück im Skiverband Rheinland suchte seine Meister, und es kamen so viele Rennläufer wie schon lange nicht mehr. Mehr als 70 Teilnehmer waren an diesem Riesenslalom am Start, sie kamen aus Trier, Bad Neuenahr, Hermeskeil, Deuselbach, Idar Oberstein, Koblenz und Laudert.


Austragungsort, am Sonntag den 26.02.2012 war der Erbeskopf mit 816 Metern Höhe, der höchste Berg in Rheinland-Pfalz.


Trotz der warmen Wetterlage in den letzten Tagen fanden die Rennläufer eine ausgezeichnet präparierte Skipiste mit noch sehr guter Schneelage vor. Der Idarer TV hatte die Ausrichtung des Wettkampfes übernommen. Von der DSV Skischule TV 06 Bad Neuenahr haben 10 Rennläufern teilgenommen. Nach zwei Durchgängen Riesenslalom, konnten folgende Ergebnisse erzielt werden:


Tilo Matthias Lingen erreichte mit der Zeit von 1:41,68 den 2. Platz bei den Kinder männlich und bekam eine Silber Medaille

Mailin Djirsarai erreichte mit der Zeit von 1:24,62 den 1. Platz bei den Schüler weiblich und somit Bezirksmeisterin Eifel-Hunsrück 2012

Kai Benedikt Lingen erreichte mit der Zeit von 1:35,65 den 4. Platz und Luis Rech mit der Zeit von 1:41,57 den 5. Platz bei den Schüler männlich

Deborah Djirsarai erreichte mit der Zeit von 1:18,96 den 1. Platz bei der Jugend weiblich und somit Bezirksmeisterin Eifel-Hunsrück 2012

Rene Rech erreichte mit der Zeit von 1:30,40 den 3. Platz bei der Jugend männlich und bekam eine Bronze Medaille

Silke Hossenfelder erreichte mit der Zeit von 1:43,56 den 9. Platz bei den Damen

Bei den Herren erreichte Abdi Djirsarai mit der Zeit von 1:24,60 den 11. Platz, Wolfgang Lingen mit der Zeit von 1:29,22 den 14. Platz und Bernd Rech mit der Zeit von 1:33,53 den 16. Platz

 

BezirksmEifelHunsr2012_mod.jpg 

 

 


 

 

6 Pokale für den TV 06 Bad Neuenahr

 


Am 11.02.2012 fand der diesjährige Westerwaldpokal im Slalom, wie jedes Jahr, in Kirburg, im schönen Westerwald statt. Der Westerwaldpokal ist ein Rennen an dem viele Rennläufer des TV 06 Bad Neuenahr gerne teilnehmen. Auch in diesem Jahr kamen 11 Rennläufer von der anderen Rheinseite hoch nach Kirburg.
Ausrichter dieses Rennen war der Ski Club Kirburg, die sich sehr viel Mühe gegeben hatten, um den ganzen Hang mit Kunstschnee zu präparieren. Nach der Startnummernausgabe und einer Besichtigung des Parcours folgten 2 Durchgänge Slalom. Anschließen bei warmen und kalten Getränken sowie leckeres vom Grill wurde die Siegerehrung an der Schönen Vereinshütte mitten im Skihang gefeiert.

 

RennteamTV06_mod.JPG

Bild von v.l.: Deborah Djirsarai, Rene Rech, Mailin Djirsarai, Abdi Djirsarai, Thilo Lingen, Lois Rech, Bernd Rech, Wolfgang Lingen, Silke Hossenfelder, Kai Lingen, Günter Elfgang

 

 


Folgende Plazierungen wurden erreicht:


Thilo-Mathias Lingen den 5. Rang bei den Schüler 10
Kai-Benedikt Lingen den 4. Rang bei den Schüler 12
Lois Rech den 5. Rang bei den Schüler 12
Mailin Djirsarai den 2. Rang bei den Schülerinnen 14
Deborah Djirsarai den 2. Rang bei der Jugend 18 / weiblich
Rene Rech den 3. Rang bei der Jugend 18 / männlich
Silke Hossenfelder den 1. Rang bei den Damen

 

     WW2012_KirburgTiloLingen_mod.jpg   WW2012KirburgLoisRech_mod.jpg

     von links: Tilo Lingen und Lois Rech

 

Die Herren vom TV 06 buchten die Plazierungen direkt in einer Reihe:
5. Rang, Wolfgang Lingen, 4. Rang, Bernd Rech, 3. Rang, Günter Elfgang und den 2. Rang, Abdi Djirsarai.

 

     DeborahDjirsaraiWW_mod.JPG   KaiLingenWW_mod.JPG

     von links: Deborah Djirsarai und Kai-Benedikt Lingen

 

MailinDjirsaraiWW_mod.JPG

Mailin Djirsarai

 


 

Bezirksmeisterschaft Ski alpin Rheinland-Ost

- Mailin Djirsarai erobert zwei Pokale und eine Medaille -

 

 

DSV Skischule TV 06 Bad Neuenahr



Die Bezirksmeisterschaften Ski alpin 2012 fanden am Sonntag den 12.02.2012 in Bad Marienberg am Schorrberg statt. Veranstalter war der Skibezirk Rheinland-Ost. Ausrichter war der SC Bad Marienberg-Unnau.



Von der Skischule des TV 06 Bad Neuenahr haben drei Rennläufer teilgenommen. Mailin Djirsarai die der Klasse Schülerin S14 weiblich, Deborah Djirsarai aus der Klasse Jugend J18 weiblich und Thomas Bitzen bei den Herren.


Am Vormittag wurden zwei Durchgänge Slalom gefahren, in denen Mailin Djirsarai in ihrer Klasse den 2. Rang für sich eroberte. Deborah Djirsarai belegte den 4. Rang und Thomas Bitzen den 6. Rang.



Am Nachmittag wurde ein Durchgang Riesenslalom gefahren, in dem Mailin Djirsarai den 3. Rang, Deborah Djirsarai den 4. Rang und Thomas Bitzen den 5. Rang in der jeweiligen Klasse für sich erobern konnten.



In der Gesamtwertung des Bezirks konnte Mailin Djirsarai mit der dritt besten Zeit, im Riesenslalom, bei den Schülern, sich die Bronze Medaille der Bezirksmeisterschaften Rheinland-Ost holen.

 

BezirksmRheinlOst2012_mod.jpg 

von links: Mailin Djirsarai, Thomas Bitzen, Deborah Djirsarai

 

 


 

Saisoneröffnungsrennen 2011/2012
Skiverband Rheinland



Vier Podiumsplätze für den TV 06 Bad Neuenahr

Am Sonntag den 06.11.2011 fanden in der Skihalle Snow-World in Landgraaf Niederlande, die Saisoneröffnugsrennen Ski alpin des Skiverband Rheinland statt.

Ausrichter war der Skibezirk Westerwald.
53 Rennläufer aus dem Rheinland waren am Start.
Von unserer DSV Skischule TV 06 Bad Neuenahr, waren neun Rennläufer in den unterschiedlichsten Altersklassen angereist.

Das Rennen wurde als Kombinationsparkour in zwei Durchgängen ausgetragen.

Tilo Matthias Lingen, belegte bei den Schülern 10 den 5 Platz.
Kai Benedikt Lingen, belegte bei den Schüler 12 den 4 Platz.
Lois Rech, belegte in der gleichen Gruppe den 6 Platz.
Mailin Djirsarai, belegte bei den weiblichen Schüler 14 den 5 Platz.
Deborah Djirsarai, belegte bei den Jugendlichen weiblich den 3 Platz.

Die 3 ersten Plätze der Herren wurden komplett vom TV 06 Bad Neuenahr erobert.
Wolfgang Lingen, belegte den 3 Platz, Bernd Rech den 2 Platz und Abdi Djirsarai den 1 Platz.

Rene Rech, der in der Jugend männlich gestartet war ist leider wegen einem Torfehler im 2. Durchgang disqualifiziert worden.

 

Westerwald2011_mod.jpg

 


 

 

Bezirksmeisterschaft Ski-Alpin 2010 (Eifel-Hunsrück): Zwei Bezirksmeistertitel für den TV 06 Bad Neuenahr


Kai Benedikt Lingen und Mailin Djirsarai sind Bezirksmeister Ski-Alpin 2010 des Ski-Bezirks Eifel/Hunsrück
 

Am Sonntag, dem 7. Februar 2010, fanden die Bezirksmeisterschaften Ski-Alpin Eifel/Hunsrück am Erbeskopf im Hunsrück statt. 

Ausgetragen wurden zwei Durchgänge im Riesenslalom.
Vom TV 06 Bad Neuenahr nahm eine kleine Gruppe der Rennmannschaft Snowtigers daran teil. In zwei Durchgängen wurden die Sieger im Riesenslalom ermittelt.

 

Kai Benedikt Lingen erreichte mit 1:33,49 min die schnellste Zeit bei den Kindern und wurde somit Bezirksmeister in seiner Altersklasse. Sein jüngerer Bruder Tilo Matthias Lingen kam in dieser Gruppe mit der Zeit von 1:48,84 min im Ziel an und belegte damit Platz 4.

Mailin Djirsarai wurde mit einer Zeit von 1:24,17 min ebenfalls Bezirksmeisterin, und zwar bei den Schülerinnen. Als zweite kam Annika Becker mit einer Zeit von 1:27,24 min ins Ziel.


Auch die Skilehrer und Betreuer, Dieter Becker und Wolfgang Lingen, bewiesen ihr skifahrerischen Können. In der Alterklasse der Herren passierten sie jeweils in einer Zeit von 1:36,41 min und 1:24,61 min das Ziel.

 

 

Bezirksmeisterschaft_Ski_Alpin_2010.jpg


Foto, von links hinten:

Dieter Becker    Anika Becker   Wolfgang Lingen
Mailin Djirsarai   Tilo Matthias Lingen Kai Benedikt Lingen

 


 

 

Deborah Djirsarai ist Bezirksmeisterin Ski-Alpin 2010

Bezirksmeisterschaft Ski-Alpin 2010 (Rheinland-Ost) am 24. Januar 2010


Am Sonntag, dem  24. Januar 2010, war der Tag der Entscheidung für die diesjährigen Bezirksmeisterschaften des Ski-Bezirks Rheinland-Ost.


Am Schorrberg in Bad Marienberg fand  das schwierigste Rennen der Saison statt, denn es wurde auch am steilsten Hang der Gegend ausgetragen.

Die spiegelglatte Oberfläche der Skipiste im Steilhang machte es allen Aktiven sehr schwer. Annähernd 30 % der Teilnehmer der Wettkampfgruppen Schüler, Jugend und Erwachsenen hatten das Ziel nicht erreicht bzw. waren gestürzt.

Deborah Djirsarai schaffte es, in zwei Durchgängen als schnellste weibliche Schülerin mit einer Zeit von 53,12 Sekunden den Sieg im Slalom für sich zu entscheiden und damit den Titel Bezirksmeisterin Rheinland-Ost zu tragen.

 

Siegerehrung_BMS_Rheinland_Ost_2010.JPG

 

Da aber der TV 06 Bad Neuenahr nicht zu diesem Bezirk gehört und Deborah trotzdem Wettkampferfahrung sammeln will, startete sie für einen Verein im Westerwald.

 


 

 

Gold und Silber für Deborah Djirsarai beim Wolfsteinpokal 2010


Am Freitag, dem 15.01.2010, fand in Bad Marienberg/Westerwald das alljährlich stattfindende Skirennen um den Wolfsteinpokal statt.

 

Es war eine Veranstaltung der Extraklasse bei Dunkelheit und Flutlicht.

Da starker Nebel die Skipiste bedeckte, waren für die Aktiven die Tore trotz Flutlicht sehr schwer zu erkennen. Die meisten der Teilnehmer haben aber erfogreich den „Stangenwald“ passiert.

 

Deborah Djirsarai - TV06 Bad Neuenahr (Ski Alpin Slalom) - gewann in ihrer Altersklasse (Schüler14) nach 2 Durchgängen die Goldmedaille mit einer Gesamtzeit von 52,58 Sekunden.
In der Gesamtwertung belegte sie von ca. 35 Teilnehmerinnen den zweiten Platz und erkämpfte sich somit die Silbermedaille beim Wolfsteinpokal.

 

Wolfstein_Pokal_2010.jpg


 


Bezirksmeisterschaften Rheinland-Ost am 24. Januar 2010

 

Liebe Skifreunde,


Allen ein erfolgreiches neues Jahr 2010,
 
Bei entsprechenden Wetterbedingungen werden am Sonntag, am 24. Januar 2010,
die Bezirksmeisterschaften Rheinland-Ost in Bad Marienberg/Westerwald/ statt finden.

Im Alter von 6-99 Jahren können alle mitmachen.

Da aber da der TV 06 BAD NEUENAHR nicht zu diesem Bezirk gehört, werden die Aktiven nicht in die Meisterschafts-Wertung aufgenommen, sondern bekommen eine eigene Wertung als Gäste, ohne Podium Platze!
 
Wenn Interesse besteht, bitte die Anmeldung mit dem Geburtsdatum bis Donnerstag, dem 21. Januar, um 18:00 Uhr mir per Mail zusenden.


Die Ausschreibung zu diesem Rennen werde ich noch an Euch weiterleiten, sobald diese da ist.
 
Teilnehmer:
müssen Mitglied Im TV 06 BAD NEUENAHR sein.
 
Versicherung:
Jeder Teilnehmer hat für ausreichend Versicherungsschutz selbst zu sorgen!

Haftung:
Der TV 06 BAD NEUENAHR lehnt jede Verantwortung für Schäden oder Unfälle aller Art ab!
 
Mit der Anmeldung wird dies anerkannt.

Gruß Abdi
snowtigers@web.de
02641-78989

 

skirennen_TV06_1.jpg


 

WESTERWALD-POKAL SKI ALPIN 2010


Am Samstag, dem 09 Januar 2010, fanden in Kirburg die diesjährigen Westerwald-Pokal-Ski-Rennen statt.


Ein kleines Skirennteam vom TV 06 Bad Neuenahr reiste trotz widriger Witterungsverhältnisse pünktlich an.

Nach kurzem Aufwärmen ging es um 14:00 Uhr auch schon an den Start.

 

Mailin Djirsarai startete in der Gruppe Schüler 12 und erreichte mit einer Zeit von 44,75 Sekunden den 5. Platz.

Deborah Djirsarai (Schüler 14) belegte mit einer Zeit von 38,69 Sekunden den 2 Platz. 

 

Auch die Trainer waren an den Start gegangen. Abdi Djirsarai und Günter Elfgang fuhren bei den Herren jeweils auf Platz 4 und 6.

 

TV06_Ski_Westerwaldcup_2010.jpg

 

Im Bild von rechts:

Mailin Djirsarai, Abdi Djirsarai, Günter Elfgang, Deborah Djirsarai

 

 

 

 

zum Seitenanfang
zur Startseite
Seite drucken
E-Mail-Formular
Seite zu Favoriten hinzufuegen
© 2011 Mediaahr - TV06 Bad Neuenahr e.V.