Mitgliederbereich | Kontakt | Impressum

Santa Caterina 2015

 

Santa Caterina war ein wintersportlicher Hochgenuss!

 

 

Das idyllische Bergdorf Santa Caterina in Italien gilt für die Sportler des TV 06 Bad Neuenahr e.V. als Synonym für  Schnee, Sonne und sportliches Vergnügen.

 

So lockte es auch diesmal wieder eine Vielzahl von Wintersportfreunden in das obere Veltlin zur Ortlergruppe.

 

 
Schon auf der Busanreise konnte man den anstehenden 10 Skitagen entspannt entgegenfiebern. Die  vorzügliche Unterbringung im Hotel Sport mit einer ausgezeichneten Küche war die Grundvoraussetzung für tolle Stimmung bei den mitgereisten Skifreunden.

 

 
Vor einer traumhaften Bergkulisse wurden die Erwartungen noch einmal übertroffen. Strahlender Sonnenschein und zeitweise sogar Neuschnee sowie perfekt präparierte Pisten boten alles, was das Skifahrerherz begehrt. Auf 35 km Skipisten, welche sich auf einer Höhe von 1738 bis 2890m erstrecken, kamen die Skifahrerinnen und Skifahrer in eingeteilte Gruppen voll auf ihre Kosten. Die Mitgereisten feilten unter fachmännischer Anleitung von Fahrtenleiter und Skilehrer Horst Kettermann und TV06-Skilehrer Ingo Terschanski  gemeinsam an ihrem Fahrkönnen. Dabei blieben Alle Teilnehmer unverletzt und zeigten sich von dieser traumhaften Skitour begeistert.

 

 
So war es nicht verwunderlich, dass auf der Heimreise der ein oder andere den vielen schönen Erinnerungen verfiel.

 


In dieser Wintersaison wird der TV 06 Bad Neuenahr e. V.  noch zwei Touren in den Osterferien anbieten. Eine führt die Wintersportler unter Leitung von Ute Möseler nach Steinhaus/Ahrntal in Südtirol (28.03.15-04.04.15) und zum anderen nach Santa Caterina (28.03.15-07.04.15), deren Leitung Thomas Breuer übernimmt. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch im Internet unter www.tv06-skitouren.de

 

   

 

SantaCaterina0215_mod.jpg
Die Sportler des TV 06 vor traumhafter Kulisse im namentlich passenden „Sunny Valley“.

 

 

____________________________________________________________________

 

 

100 TV06ler jubeln Josef Ferstl zur WM

 

 

Die Alpinen Skiweltmeisterschaft werden vom 2. bis 15. Februar 2015 in Vail/Beaver Creek stattfinden. Einen Vorgeschmack auf die Herren-Abfahrt konnten die Teilnehmer der Santa Caterina-Fahrt der Abteilung Ski und Snowboard  im TV06 Bad Neuenahr hautnah erleben.

 

Die Santa Caterina-Fahrt ins neue Jahr ist eine der beliebtesten Fahrten der Abteilung Ski und Snowboard im TV06 Bad Neuenahr. Auch in diesem Jahr ließen es sich 100 Ski- und Snowboard-Begeisterte nicht nehmen, das neue Jahr auf der Ski-Piste zu begrüßen, sei es bei Einsteiger- und Kinder-Skikursen, bei Übungsstunden für alle Könnensstufen oder beim Freestyle- oder Stangentraining.

 

Trotz der bis dato noch mäßigen Schneelage in den Alpen, fanden die TV06ler beste Pistenbedingungen auf rund 3000 Höhe bis ins Tal hinein vor. Thomas Bitzen, der Leiter der DSV-Skischule TV06 hatte seine zehnköpfige Übungsleiter-Crew bestens vorbereitet. Und da auch das Wetter mitspielte, war die Fahrt für alle Beteiligten eine runde Sache.

 

Ein Highlight der Tour war die FIS Ski-Weltcup-Abfahrt der Herren, die erst Anfang Dezember von Bormio nach Santa Caterina verlegt worden war. Die Teilnehmer der TV06-Fahrt fieberten natürlich direkt an der Piste mit Josef Ferstl, Klaus Brandner, Andreas Sander und Fabio Renz mit, die sich für das Deutsche Team die rund drei Kilometer lange Abfahrt herunterstürzten. Josef Ferstl hatte  seinen ersten Coup bereits im Training gelandet, in dem er überaschenderweise Bestzeit fuhr. Jubeln konnte er auch  am Renntag. Mit Platz Sieben löste er das Ticket für die Ski-WM in den USA.

 

In Berührung mit den Stars des Skizirkus kamen die Fahrtteilnehmer auch in ihrer Unterkunft. Steven Nyman, der Gewinner der Santa Caterina-Abfahrt, und sein Team USA lebten im gleichen Haus und  zeigten sich als absolut „coole“ Profis. Sie absolvierten ihre Stabilisierungseinheiten auf den Fluren und ließen sich dabei auch gerne Mal für Erinnerungsfotos und Autogramme ablenken.

 

Die Skisaison ist für die TV06ler allerdings noch längst nicht vorbei: Vom 26. Feb. – 7. März (Fahrtenleiter: Horst Kettermann) sowie über Ostern (Fahrtenleiter: Thomas Breuer) reist die Abteilung mit noch zwei weiteren Fahrten nach Santa Caterina/I. Vom 14.-21. März geht es unter der Leitung von Fritz Langenhorst nach Saas Almagell in die Schweiz. Über Ostern bietet Ute Möseler  auch eine Familenfahrt nach Steinhaus in Südtirol an. Es gibt jeweils noch einige freie Plätze für diese Skifahrten. Das Fahrtenprogramm und ein Anmeldeformular sind auf der Webseite „tv06-badneuenahr.de“ zu finden.

 

SantaCaterina2015_mod.jpg
Die Übungsleiter der Abteilung Ski und Snowboard im TV06 und die Teilnehmer der Skifahrt nach Santa Caterina feuerten die deutschen Teilnehmer der Ski-Weltcup Abfahrt an.

zum Seitenanfang
zur Startseite
Seite drucken
E-Mail-Formular
Seite zu Favoriten hinzufuegen
© 2011 Mediaahr - TV06 Bad Neuenahr e.V.