Datenschutz | Kontakt | Impressum
Aerobic Badminton Basketball Laufen Schwimmen Skifahren Turnen Volleyball Walking Wandern

Aktuelles

 

Hier erfahren Sie die neuesten Informationen zu Veranstaltungen, Ergebnissen und Berichten aus dem Vereinsleben.

 

 

>> zur Übersicht <<

Neue TV06- Angebote nach den Sommerferien

Der TV06 Bad Neuenahr möchte nach den Sommerferien gleich mit drei neuen Sportangeboten starten.
Bei Interesse oder Nachfragen bitte an die Übungsleiterin Michaela Buhl per Telefon 02641/21854 oder Mail geschaeftsstelle[at]tv06-badneuenahr[dot]de wenden. Die Kurse finden alle in der Sporthalle des TV06 Bad Neuenahr, Weststraße 25 statt.

 

 


Gesundheitskarate für Krebspatienten/innen:

Das Gesundheitskarate nach Krebs wird wissenschaftlich begleitet durch die onkologische Praxis Dr. med. Axel Nacke (Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie Rhein Ahr).  

Dieser onkologische Rehabilitationssportsport greift Übungen aus dem traditionellen Karate auf, was symbolisch den Kampf um den vollständigen Wiedereinstieg in das Leben beinhaltet. Im Kurs werden spezielle Körperhaltungen und Bewegungen aus dem Karate erlernt. Dabei finden kleine und große Schlagpolster zum Abbau von innerlichem Druck Anwendung. Zur Erreichung der maximalen Kraftentfaltung ist das Erlernen einer speziellen Atemtechnik notwendig. Der Spaß steht in jeder Trainingseinheit an erster Stelle. Das Training ist gut ohne jede Vorerfahrung im Kampfsport umsetzbar.

Wann: Samstags 10:30-11:30 Uhr



Orthopädischer Rehabilitationssport:

Schwerpunkte des Rehasports sind gezielte und kräftigende Übungen für die äußere - sowie Tiefenmuskulatur unter Einsatz verschiedener Trainingsgeräte, wie z.B. Kurzhanteln, Stretchbänder. Übungen für einen „sicheren Stand“ und zur Sturzprophylaxe werden kontinuierlich in jede Trainingseinheit eingebaut. Dehnung und Mobilitätsübungen steigern die Beweglichkeit und sorgen für die nötige Entspannung als Abschluss einer jeden Übungsstunde.

Wann: Samstags 11:45-12:45 Uhr 

Voraussetzung für die Teilnahme an beiden Rehasport-Angeboten ist die Verordnung des Arztes. Die Kosten werden vollständig von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 


Selbstverteidigungstraining für Mädchen ab 10 Jahren:

Bei diesem Selbstverteidigungstraining werden mit den Mädchen effektive Selbstverteidigungstechniken dynamisch trainiert. Neben dem Schlagkrafttraining unter Einsatz von kleinen und großen Schlagpolstern werden Befreiungstechniken, wie z.B. Befreiung bei
Umklammerung oder Abwehr und Befreiung bei Griff an den Hals usw. trainiert. Zusätzlich werden Übungen zur Körperkräftigung eingesetzt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

Wann: Samstags 13:00-14:00 Uhr
 


Die Angebote werden von der qualifizierten Trainerin Michaela Buhl übernommen, die auch seit Februar 2020 den Verein als Geschäftsstellenleiterin unterstützt. Bei allen Sportangeboten besteht das Ziel darin, die Inhalte möglichst individuell auf die Teilnehmer/innen abzustimmen. So kann für jeden ein bestmöglicher Trainingserfolg erzielt werden. Sämtliche Trainingseinheiten des Vereins werden selbstverständlich unter Beachtung der aktuellen Corona-Hygieneauflagen umgesetzt.


 

>> zur Übersicht <<
zum Seitenanfang
zur Startseite
Seite drucken
E-Mail-Formular
Seite zu Favoriten hinzufuegen


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!